Baubeschreibung (Basispaket CLASSIC)

 

Baustelleneinrichtung

  • Einrichten und Räumen der Baustelle.
  • Herstellen der Anschlüsse für Bauwasser und Baustrom auf dem Baugrundstück.

Erdarbeiten

  • Humusabtrag über Gebäudeaußenmaß.
  • Baugruben– und Fundamentaushub.
  • Kanalgrundleitungen unter der Bodenplatte.
  • Überschüssiges Material wird auf dem Grundstück einplaniert. Die Baugrubenhinterfüllung erfolgt mit Aushubmaterial.

Fundamente / Bodenplatte

Streifenfundamente in Frosttiefe, mit eingelegtem Fundamenterder bzw. Stahlbetonplatte nach statischer Erfordernis, auf Kiesbett mit Folienabdeckung. Die Bodenplatte wird konstruktiv mit Stahlmatten bewehrt. Beim PASSIVHAUS und bei Kfw geförderten Häusern Perimeterdämmung unter der Bodenplatte entsprechend EnEV- Berechnung und PHHP möglich. Lesen Sie nach in unseren „energieeffizient– Ausbaustufen“. Info auch in unseren Dämmstoffprospekten.

Kellerwände (an Erdreich)

  • Stahlbeton, Stahlbetonfertigteile oder Kellerziegel (HLZ) nach Wahl AN und Statik.
  • Perimeter Wärmedämmplatten soweit nach EnEV notwendig.
  • Wasserdichte kunststoffmodifizierte Zement- oder Bitumendickbeschichtung.
  • Schützende Noppenbahn, Drainageringleitung in Kunststoff mit Spül- und Kontrollschächten nach DIN 300mm.
  • Die Bodenplatte wird horizontal vollflächig mit einer Bitumenschweißbahn gegen aufsteigende Feuchtigkeit abgedichtet.
  • Spritzwassersockel und zusätzliche vertikale Feuchte–Isolierung unter Erdgleiche sind berücksichtigt, damit ihr Haus auf lange Sicht „trockene Füße“ behält.

High-Tech-Haus-Wände

Hochloch-Ziegel (auch tragende Innenwände) speichern wertvolle Wärme > Warm-Mauerziegel 36,5 cm. Weitere Wandstärken sind möglich. Der Innenputz aus Gipskalk, gestrichen mit weißer Silikatfarbe, sorgt für das wichtige „Feuchtemanagement“, d.h.: die im normalen Wohnraum entstehenden starken Schwankungen der Feuchteproduktion (Kochen, Duschen etc.) werden gepuffert. Dampfbremsen oder  Dampfsperren sind unnötig. Auch Kalk– und Lehmputze sind möglich. Wärmebrückenfreie Verarbeitung ist für uns selbstverständlich. Weitere Wandbaustoffe wie Porenbeton, etc. möglich.

Innenwände (nicht tragend)

  • Gipskartonständerwände, beidseitig doppelte Lage
  • Gipskartonplatten und mit Schalldämmeinlage für guten Schallschutz.
  • Massivbauwände sind möglich.
  • Oberfläche malerfertig gespachtelt und mit Silikatfarbe weiß gestrichen.
  • Hochlochziegel, Kalksandsteine, etc. wahlweise möglich.

Decken

Betonelementendecke nach Statik. Kurze Trocknungszeit auf der Baustelle durch Vorfertigung in unserem Fertigteil-Werk.

Dachstuhl

  • Zimmermannsmäßige Holzkonstruktion, Nadelholz mit Vollsparrendämmung und vollflächige Untersichtdämmung.
  • Gipskartonplatte malerfertig gespachtelt. Wärmebrückenfreie und luftdichte Ausführung nach Energieeinsparverordnung und DIN.
  • Zertifizierter Blower-Door-Test.
  • Auf Wunsch Sichtdachstuhl möglich.

Dacheindeckung

  • Dachsteine auf Dach– und Konterlattung (Dachflächenfenster lt. Plan).
  • Unterdach mit Schalung. Andere Eindeckungen sowie farbige Engobierungen sind möglich.
  • Alle Wandanschlussbleche, Regenrinnen und Fallrohre in Titanzink.
  • Schneefänger und Kaminkehrerleiter sowie andere Materialien wie Kupfer oder Edelstahl möglich.

Sanitär

  • Abflussrohre und Brauchwasserrohre Kunststoff.
  • Einrichtungsgegenstände Keramik weiß. Dusche, Waschtisch, Hängetiefspül-WC lt. Plan.
  • Badserie „Bavaria“ von Gienger.
  • Jede weitere Badserie möglich. Sehen Sie hierzu unser „Wohlfühl-Paket“.

Heizung

  • Das PAKET Classic beinhaltet Gasbrennwerttherme: Markenfabrikate, z.B. BUDERUS oder Direktheizung Litherm. Anschlusswert 6 bis 12 KW. (Pflegeleichte Plattenheizkörper aus Naturstein).
  • Jeder Raum mit Raumthermostat.
  • Heizlast und Wärmebedarf nach EnEV und DIN.
  • Weitere Heizsysteme auf Anfrage möglich, z.B. Öl-Brennwertkessel, Pellets- oder Hackschnitzelheizung / Solaranlagen / Wärmepumpen, Fußleistenheizung / Wandheizung etc. Wir lassen keinen Wunsch offen.
  • Sehen Sie hierzu unser „Wohlfühl-Paket“.

Elektroinstallation

  • Verkabelung unter Putz.
  • Schaltergarnitur weiß, gerundete Form (z.B. Busch-Jaeger).
  • Installation nach den VDE-Richtlinien.
  • Reichliche Ausstattung an Steckdosen (ausführlich im jeweiligen Raumbuch beschrieben).
  • EIB-Installationen, Netzfreischalter, Homeatic etc. möglich.

Fenster

Die Energiebilanz von Südfenstern ist positiv, das heißt: sie lassen bei richtiger Nutzung tagsüber mehr Sonnenenergie ins Haus als Wärme bei Nacht verloren geht. Hochwertige Mehr-Kammer-Kunststofffenster und -türen, weiß, 70mm Bautiefe, Mitteldichtung. Aushebelsicherung, einbruchhemmend durch stabilden Mittelsteg und Fehlbedienungssperre. Wärmeschutzverglasung und Energiedurchlassgrad (g-Wert) mindestens 50%. Besuchen Sie unser Fensterwerk in Untergriesbach/Rampersdorf. Geländer oder franz. Balkone aus verzinktem Stahl in vielen Ausführungsvarianten. Fensterbank außen weiß eloxiert. Fensterbank innen: Naturstein Granit „Cristallo Grey“ oder gleichwertig. In unserer Ausstellung in Deching bieten wir eine reichhaltige Auswahl. Fenstergriffe weiß oder Edelstahlfarben. Einbau nach RAL: Mauerwerk der Fensterleibungen mit Glattstrich und luftdichter Verklebung der Fensterstock-Anschlüsse. Holz-Alu-Fenster möglich. Passivhausfenster etc. auf Wunsch möglich.

Haustür

  • Kunststofftür mit Alu-Kern, weiß.
  • Thermisch getrennte Schwelle, Anschlagdichtung.
  • Alle Ausführungen sind mit Sicherheitsschlossverriegelung.
  • Klingelanlage im Preis inbegriffen.
  • Einbau mit Einbauzarge zum Schutz der Haustüre und Baustellentüre.
  • Sie können Fenster und Türen in unseren Ausstellungen besichtigen und unter verschiedenen Varianten wählen.
  • Sprossen können aufgesetzt oder im Isolierglas eingebaut sein.

Innentüren

  • CPL-oberflächenfertige Industrietüren mit Röhrenspanstreifen-Einlage.
  • Türdrücker in Edelstahl, verschiedene Dekore zur Auswahl: kratz-, stoß- und abriebfest, lichtecht, temperatur- und wasserdampfbeständig. Massivtüren, verschiedene Furnierarten usw. möglich.

Fußböden

  • Trittschall- und Wärmedämmplatten aus EPS.
  • Zementestrich.
  • Oberböden als Fliesen (Bad, WC) und Laminatböden nach Materialpreisklasse zur Wahl.
  • Sockelleisten.
  • Auf Wunsch können sie auch aus Kork-, Linoleum- oder Teppichbelägen wählen.
  • Bitte beachten Sie unsere weiteren Ausbaupakete.

Fliesenarbeiten

  • Gefliest wird im Bad bis 180 cm, im WC auf 150 cm Höhe. Diese Fliesen sind in der jeweiligen Preisklasse wählbar. Zudem stehen in unserer Ausstellung Deching Natursteinfliesen reichhaltig zur Auswahl.
  • Einmauern von Dusch- und Badewannen, einschl. Abdichtung.
  • Zementgebundener Fliesenkleber.
  • Fliesenkanten mit Kunststoffschienen (weiß oder farbig).
  • Natursteinduschen möglich.
  • Besuchen Sie unsere Ausstellung in Deching. Sehen Sie hierzu unser „Wohlfühl-Paket“.

Anstriche

Wir verwenden im Außenbereich hochwertige Holzschutzlasuren im Farbton Ihrer Wahl und hochwertige mineralische Wandfarben in weiß  (Silikat). Im Paket Classic sind Innenanstriche Eigenleistung.

Treppe

  • Treppe in Buche massiv, parkettverleimt. Elegante offene Treppe ohne Setzstufen.
  • Auch die Rohbautreppe ist inklusive.
  • Geländer: Handlauf und Sprossen lt. Muster, z.B. rund.
  • Oberfläche versiegelt.
  • Stahlbetontreppe mit Holz-, Fliesen- oder Natursteinbelag möglich.

×

Rückholauftrag Bachl EPS-Reste mit polymerem Flammschutzmittel

captcha

Die Karl Bachl Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG nimmt sämtliche Baustellenreste von Bachl EPS, die mit dem Flammschutzmittel polyFR geschäumt sind, unter Einhaltung der hier beschriebenen Voraussetzungen zurück.
Bachl arbeitet seit 2015 erfolgreich mit Partnern im Baustellen-Recycling zusammen, die EPS und artverwandte Kunststoffe zu Regranulaten verarbeiten. Ausgestattet mit hochmodernen Testgeräten, ist es möglich, angeliefertes Dämmstoffmaterial auf HBCD-Haltigkeit zu überprüfen.

Anlieferung oder Abholung
Den Voraussetzungen entsprechendes, mit polyFR geschäumtes Material kann direkt bei Bachl nach Voranmeldung angeliefert werden. Wird ein Abholauftrag erteilt, so werden innerhalb von fünf Werktagen die Baustellenreste durch Bachl oder einem Recycling-Partner abgeholt und dem
Recyclingprozess zugeführt.

Kosten
Direktanlieferungen des Kunden bei Bachl werden mit einer Pauschale von 50 Euro netto angenommen. Die Kosten je Abholung werden mit 120 Euro netto berechnet.

Gebinde
Sortenreine Baustellenreste dürfen nur in transparenten Bachl-PE-Recyclingsäcken verpackt werden, um eine Sichtkontrolle zu ermöglichen. Gerne stellen wir entsprechende Recycling-Säcke für 2 Euro je Stück zur Verfügung (ein Sack entspricht ca 1 m3).
Die Mindestabholmenge beträgt 5 m3 (5 Bachl-PE-Recyclingsäcke), die maximale Menge pro Auftrag 100 m3 (100 Bachl-PE-Recyclingsäcke).

Beschaffenheit
In den Rücknahmesäcken darf nur Bachl EPS mit polymerem Flammschutzmittel enthalten sein. Das Material muss sortenrein und sauber sein (keine Baukleber, Dichtungsmasse, Aufkleber oder sonstige Abfälle wie Draht, Holz, etc.).
Die Baustellenreste können bei Abholung oder Anlieferung zurückgewiesen werden, wenn sie die beschriebenen Voraussetzungen nicht erfüllen. Dies wird schriftlich und fototechnisch dokumentiert.

Auftragserteilung
Um einen Rücknahme-Auftrag auszulösen, bitten wir Sie, das unten bereitgestellte Formular vollständig auszufüllen und abzusenden. Zudem steht Ihnen das für Sie zuständige Vertriebsteam jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Anlieferadresse
Die Anlieferung durch Kunden kann an unsere EPS-Werke in Röhrnbach, Landsberg, Paitzdorf und Biedenkopf erfolgen. Die jeweilige Anschrift finden Sie unter www.bachl.de.

Entsorgung von Produkten aus Rückbau
Verunreinigte Dämmstoffe aus Rückbau oder HBCD-haltige Dämmstoffe werden über die herkömmlichen Entsorgungswege thermisch verwertet. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, so können Sie gerne Ihren persönlichen Ansprechpartner bei Bachl kontaktieren.

×
Bachl EPS Leistungserklärungen
BACHL EPS - LEISTUNGSERKLÄRUNGEN (entsprechend Preisliste)    
     
Produktbezeichnung Qualitätstyp Leistungserklärung-Nr.
     
DACH    
BACHL EPS Flachdach-/Gefälle-Dämmplatten EPS 035 DAA dh EPS 035 DAA dh LE-DE-16.1-DAA-dh-035
BACHL EPS Klappbahnen EPS 035 DAA dh EPS 035 DAA dh LE-DE-16.1-DAA-dh-035-kl
BACHL EPS neoTopDach Flachdach-Dämmplatte / Gefälle-Dämmplatte EPS 032 DAA dm EPS 032 DAA dm LE-DE-16.1-DAA-dm-032
BACHL EPS Klappbahnen EPS 032 DAA dm EPS 032 DAA dm LE-DE-16.1-DAA-dm-032-kl
BACHL EPS Flachdach-/Gefälle-Dämmplatten EPS 035 DAA dm EPS 035 DAA dm LE-DE-16.1-DAA-dm-035
BACHL EPS Klappbahnen EPS 035 DAA dm EPS 035 DAA dm LE-DE-16.1-DAA-dm-035-kl
BACHL EPS Flachdach-/Gefälle-Dämmplatten EPS 040 DAA dm EPS 040 DAA dm LE-DE-16.2-DAA-dm-040
BACHL EPS Klappbahnen EPS 040 DAA dm EPS 040 DAA dm LE-DE-16.2-DAA-dm-040-kl
BACHL EPS Flachdach-/Gefälle-Dämmplatten EPS 035 DAA ds EPS 035 DAA ds LE-DE-16.1-DAA-ds-035
BACHL EPS Klappbahnen EPS 035 DAA ds EPS 035 DAA ds LE-DE-16.1-DAA-ds-035-kl
BACHL EPS neoTopDach Flachdach-Dämmplatte / Gefälle-Dämmplatte EPS 032 DAA dh EPS 032 DAA dh LE-DE-16.1-DAA-dh-032
BACHL EPS Klappbahnen EPS 032 DAA dh EPS 032 DAA dh LE-DE-16.1-DAA-dh-032-kl
BACHL tecta-por EPS 032 DAD EPS 032 DAD LE-DE-16.1-DAD-032
BACHL neoTect EPS 035 DZ EPS 035 DZ LE-DE-16.1-DZ-035
BACHL tecta-por EPS 035 DAD EPS 035 DAD LE-DE-16.1-DAD-035
BACHL roofFoam NEO Gefälledach Automatenplatte EPS 032 DAA dm LE-DE-16.1-DAA-dm-032-rf
BACHL roofFoam NEO Gefälledach Automatenplatte EPS 032 DAA dh LE-DE-16.1-DAA-dh-032-rf
BACHL roofFoam Gefälledach Automatenplatte EPS 035 DAA dm LE-DE-16.1-DAA-dm-035-rf
BACHL roofFoam Gefälledach Automatenplatte EPS 035 DAA dh LE-DE-16.1-DAA-dh-035-rf
BACHL roofFoam Gefälledach Automatenplatte EPS 035 DAA ds LE-DE-16.1-DAA-ds-035-rf
     
STANDARD    
BACHL Mehrzweckdämmplatte EPS 035 DEO dh LE-DE-16.1-DEO-dh-035
BACHL Mehrzweckdämmplatte EPS 032 DEO dm LE-DE-16.1-DEO-dm-032
BACHL Mehrzweckdämmplatte EPS 035 DEO dm LE-DE-16.1-DEO-dm-035
BACHL Mehrzweckdämmplatte EPS 040 DEO dm LE-DE-16.3-DEO-dm-040
BACHL Mehrzweckdämmplatte EPS 035 DEO ds LE-DE-16.1-DEO-ds-035
BACHL Mehrzweckdämmplatte EPS 032 DEO dh LE-DE-16.1-DEO-dh-032
     
PERIMETER    
BACHL PerimeterNeo EPS 032 PW/PB LE-DE-16.1-PW_PB-dh-032
BACHL EPS Perimeter S35 EPS 035 PW/PB LE-DE-16.1-PW_PB-dx-035
BACHL EPS Sockeldämmung WDV 035 EPS 035 WAP LE-DE-16.1-WAP-032
BACHL EPS Sockeldämmung WDV 032 EPS 032 WAP LE-DE-16.1-WAP-035
BACHL EPS neoWall Sockel EPS 032 PW LE-DE-16.1-PW-dh-032
BACHL Perimeter Drain EPS 035 PW LE-DE-16.1-PW-dx-035-dr
BACHL EPS Perimeter Sockel / BACHL WDV Perimeter- und Sockeldämmplatte EPS 035 PW LE-DE-16.1-PW-dh-035
BACHL Perimeter Duo EPS 035 PW/PB LE-DE-16.2-PW_PB-ds-035-d
BACHL EPS Perimeter Bianco Plus 3 EPS 035 PW LE-DE-16.2-PW-dh-035-dr
BACHL EPS Perimeter Duo Plus 3 EPS 035 PW LE-DE-16.2-PW-ds-035-dr
BACHL EPS Perimeter Bianco Plus SF, BACHL EPS Perimeter Bianco Plus GK EPS 035 PW/PB LE-DE-16.4-PW_PB-dh-035
     
BODEN /DECKE    
BACHL neoFond EPS Bodendämmplatten EPS 032 DEO dm LE-DE-16.1-DEO-dm-032-db
BACHL EPS Dachboden-Dämmplatten EPS 035 DEO dm LE-DE-16.1-DEO-dm-035-db
BACHL neoCeil Kellerdecken-Dämmplatte EPS 032 DI hdf LE-DE-16.1-DI-032-hdf
BACHL Kellerdecken - Dämmelemente EPS 035 DI LE-DE-16.1-DI-035
BACHL EPS Wärmedämmplatten EPS 040 WI/DI LE-DE-16.1-WI-DI-040
BACHL EPS Dachboden - Dämmelemente (OSB/VP) EPS 040 WI/DI LE-DE-16.1-WI-DI-040-ka
BACHL Verbundplatten EPS 040 WI LE-DE-16.1-WI-040-gk
     
FASSADE / WDV    
BACHL EPS Fassadendämmplatte EPS 032 WDV neoWall EPS 032 WDV neoWall (100) LE-DE-16.1-WDV-032-kd-IR
BACHL EPS Fassadendämmplatte EPSe 032 WDV neoWall EPSe 032 WDV neoWall (80) elastifiziert LE-DE-16.1-WDV-032-k-IR
BACHL EPS Fassadendämmplatte EPS 032 WDV neoWall EPS 032 WDV-M neoWall (150) LE-DE-16.1-WDV-032-kp-IR
BACHL EPS Fassadendämmplatte EPS 034 WDV neoWall EPS 034 WDV neoWall LE-DE-16.1-WDV-034-kd-IR
BACHL EPS Fassadendämmplatte EPS 035 WDV neoWall EPSe 035 WDV neoWall (80) elastifiziert LE-DE-16.1-WDV-035-k-IR
BACHL EPS Fassadendämmplatte EPS 035 WDV EPS 035 WDV (weiß) LE-DE-16.1-WDV-035-kp
BACHL EPS Fassadendämmplatte EPS 040 WDV neoWall EPS 040 WDV (weiß) LE-DE-16.1-WDV-040-kd
     
TRITTSCHALL    
BACHL EPS Trittschall-Dämmplatten EPS 035 DES sg LE-DE-16.1-DES-sg-035
BACHL EPS Trittschall Klappelemente EPS 035 DES sg LE-DE-16.1-DES-sg-035-ke
BACHL EPS Trittschall Dämmrolle (Thermorolle) EPS 035 DES sg LE-DE-16.1-DES-sg-035-tr
BACHL EPS Trittschall-Dämmplatten EPS 040 DES sg LE-DE-16.1-DES-sg-040
BACHL EPS Trittschall Klappelemente EPS 040 DES sg LE-DE-16.1-DES-sg-040-ke
BACHL EPS Trittschall Dämmrolle (Thermorolle) EPS 040 DES sg LE-DE-16.1-DES-sg-040-tr
BACHL EPS Trittschall Klappelemente EPS 032 DES sm LE-DE-16.2-DES-sm-032-ke
BACHL EPS Trittschall-Dämmplatten EPS 045 DES sm LE-DE-16.1-DES-sm-045
BACHL EPS Trittschall Klappelemente EPS 045 DES sm LE-DE-16.1-DES-sm-045-ke
BACHL EPS Trittschall Dämmrolle (Thermorolle) EPS 045 DES sm LE-DE-16.1-DES-sm-045-tr
BACHL EPS Trittschall-Dämmplatten EPS 032 DES sm LE-DE-16.3-DES-sm-032
BACHL EPS Trittschall Dämmrolle (Thermorolle) EPS 032 DES sm LE-DE-16.3-DES-sm-032-tr
     
WAND    
BACHL EXTRAPOR Kerndämmplatten EPS 032 WZ EPS 032 WZ LE-DE-16.1-WZ-032-IR
BACHL Kerndämmplatten EPS 035 WZ EPS 035 WZ LE-DE-16.1-WZ-035
BACHL EXTRAPOR Kerndämmplatten EPS 035 WZ EPS 035 WZ LE-DE-16.1-WZ-035-IR
BACHL Kerndämmplatten EPS 032 WZ EPS 032 WZ LE-DE-16.1-WZ-040
×

Herzlich Willkommen zum Bayerischen Abend

Die Karl Bachl Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG ist gemeinsam mit der BASF in diesem Jahr Sponsor des Bayerischen Abends der Messe BAU2017. Dazu möchten wir Sie gerne einladen. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular zur Legitimation vollständig aus.

Ich komme allein
captcha
×
×
Leistungserklärungen Bachl EPS Steildach

Dateiname Grösse
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-DAD-032.pdf 177.78 KB
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-DAD-035.pdf 177.61 KB
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-DAD-dh-032.pdf 177.87 KB
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-DZ-035.pdf 177.81 KB

×
Leistungserklärungen Bachl EPS Innenausbau
×
Leistungserklärungen Bachl EPS Fussboden Standard
×
×
×
Leistungserklärungen Bachl EPS Fassade WDV
×
Leistungserklärungen Bachl EPS Wand (Kerndämmung)

Dateiname Grösse
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-WZ-032-IR.pdf 179.8 KB
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-WZ-035-IR.pdf 179.7 KB
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-WZ-035.pdf 177.93 KB
An Adobe Acrobat file LE-DE-16.1-WZ-040.pdf 177.77 KB

×
Datenpflege Parkhotel Muldental
Datenpflege für den Veranstaltungsraum des Parkhotels Muldental.
Bitte melden Sie sich nach der Bearbeitung des Kalenders wieder ab, indem Sie noch einmal auf den "Datenpflege"-Button klicken.
×
Online-Bewerbung

×
Datenpflege Veranstaltungsraum Villa Rose
Datenpflege für den Veranstaltungsraum des Parkhotels Muldental.
Bitte melden Sie sich nach der Bearbeitung des Kalenders wieder ab, indem Sie noch einmal auf den "Datenpflege"-Button klicken.